Newsletteranmeldung
Nürburgring - DTM 2016 Race 13 & 14 in der Eifel. Übersicht aller Magazine Viel Spass beim Lesen!
 ||  2013-2016   ||  Archiv  ||
DTM 2016 - Nürburgring Race 13 & 14 ... Bei den Rennen 13 und 14 auf dem Nürburgring gab es viel Action bei den Aktiven der DTM kurz vor dem Endspurt zur Meisterschaft 2016. Lucas Auer schaffte zu beiden Rennen in der Qualifikation die Poleposition, konnte aber auf Grund einer Zurückversetzung wegen vieler "gelben" Karten nur am Sonntag aus der ersten Reihe starten. Am Samstag rückte Wittman auf und münzte dies in einen Start und Ziel Sieg um. Mortara, als einzig verbliebener Titel-Konkurrent, gewann in einem turbolenten Rennen am Sonntag. Wittmann reist mit einem Polster von 33 Punkten nach Budapest. Erneut gab es Rangeleinen zwischen Ekström und Götz auf und neben der Strecke. Auch die Audi TT-Cup Meisterschaft neigt sich dem Ende und Kevin Strohschänk #2 zieht nach dem Rennen auf dem Nürburgring Bilanz.
DTM 2013 DTM 2014 DTM 2015 aktuell DTM 2016
2016